Reurbanisierung als neue Phase der Stadtentwicklung? Eine Analyse der Bevölkerungs- und Beschäftigtenentwicklung in Deutschland 1999 bis 2009

Frank Osterhage, Stefan Kaup

Abstract


Zusammenfassung

Seit einigen Jahren wird für Deutschland intensiv eine Trendwende in Richtung Reurbanisierung diskutiert. Und tatsächlich liegen mittlerweile empirische Befunde vor, die für einen solchen Umschwung sprechen. Die Bewertung der vorliegenden Ergebnisse fällt jedoch noch recht unterschiedlich aus: Während einige Stimmen eine neue Phase der Stadtentwicklung ausrufen, gehen andere Beobachter eher von einem punktuellen, instabilen und vorübergehenden Phänomen aus. Vor diesem Hintergrund wird in dem Beitrag eine quantitativ-analytische Untersuchung vorgestellt, die einen möglichst breiten Überblick über die Entwicklungen in Deutschland im zurückliegenden Jahrzehnt gibt. Die Ergebnisse zeigen, dass sich bei der Bevölkerungsentwicklung ein bemerkenswerter Übergang von einer Dezentralisierung zu einer Zentralisierung innerhalb der deutschen Stadtregionen vollzogen hat. Gleichzeitig wird deutlich, dass das Gesamtbild noch weitere, weniger eindeutige Facetten aufweist. Unter Beachtung dieser Einschränkungen lässt sich in Bezug auf die Bevölkerungsentwicklung für die erste Dekade der 2000er Jahre aber durchaus eine Trendwende feststellen.

-----

Reurbanisation as a new era of urban development? An analysis of demographic and employment developments in Germany from 1999 to 2009

Abstract

For some years now there has been an intensive discussion in Germany about a trend reversal to reurbanisation. In fact some empirical studies show that this trend is visible. Despite this, reviews of the findings differ from speaking of a new chapter of urban development to having a selective, instable and temporal phenomenon. Against this background this article shows a quantitative- analytical research study that gives a general idea of German trends in the past decade. The output shows that concerning population development there is a notable change from decentralization to centralization in German city regions. At the same time the overall picture shows some less clear facets. But paying attention to these limitations it is possible to speak of a trend reversal in the intraregional population development in the course of the last years.

-----

Bibliographie: Osterhage, Frank/Kaup, Stefan: Reurbanisierung als neue Phase der Stadtentwicklung? Eine Analyse der Bevölkerungs- und Beschäftigtenentwicklung in Deutschland 1999 bis 2009, JB StadtRegion, 1-2012, S. 125-141. https://doi.org/10.3224/jbsr.v7i1.07


Literaturhinweise