ZDfm – Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management

Informationen zur Zeitschrift

ISSN: 2367-3060 | eISSN: 2367-3079
8. Jahrgang 2023 | 2 x jährlich (Mai, Nov.)
ca. 120 S. pro Heft | Deutsch, Englisch

Weitere Informationen | Personalia & Kontakt
Manuskripteinreichungen | Call for Papers
Onlineshop | Preise und Abonnements

Aktuelle Ausgabe:
2-2022: Ökonomisierungsprozesse im Diskursfeld Flucht/Migration und Bildung: Ein- und Ausschlüsse zwischen Persistenz und Veränderung (Dezember 2022) | Onlinearchiv


Bild auf der Startseite der Zeitschrift

Die ZDfm – Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management bietet ein Forum für die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema der Vielfalt. Dabei steht sie für eine Bearbeitung des Themas aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen und sucht explizit Vielfalt in der Diversität.

Gleichzeitig hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Beiträge aus der Praxis zu integrieren und damit sowohl wissenschaftlich Tätigen den Zugang zu Diskussionen in der Praxis zu ermöglichen, als auch der Praxis den Zugang zum Stand der wissenschaftlichen Auseinandersetzung zu bieten.

Jede Ausgabe der ZDfm enthält Beiträge aus Wissenschaft und Praxis bzgl. eines Schwerpunktthemas und eines offenen Bereichs: Langbeiträge, Positionen und Forschungsskizzen, Beiträge aus der Praxis und Aktuelles (Tagungsberichte, Rezensionen etc.).


Informationen für Autor*innen | Informationen für Bibliothekar*innen | Informationen für Leser*innen
Zeitschriften-Onlineshop
| Preise | Mediadaten | E-Mail-Alerts | Newsletter | FAQ | Kontakt