Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Jg. 24, Nr. 2 (2015): Geschlechterpolitik in Osteuropa (Open Access) Das Gender Pay Gap im Branchenvergleich Abstract
Alexandra Scheele, Andrea Jochmann-Döll
 
Jg. 20, Nr. 1 (2011): Peace Matters. Leerstellen in der Friedens- und Konfliktforschung (Open Access) Das Gespenst des deutschen Geburtenrückgangs. Eine kritische Analyse wissenschaftlicher Diskurse zum Bevölkerungswandel Angaben zum Artikel   PDF
Lena Correll
 
Jg. 22, Nr. 1 (2013): Für das Politische in der Politischen Ökonomie (Open Access) Das Konzept des Buen Vivir in der ecuadorianischen Verfassung aus feministischer Perspektive Abstract   PDF
Anna-Lisa Gann
 
Jg. 17, Nr. 1 (2008): Migration u. Geschlechterkritik. Feminist. Perspektiven auf die Einwanderungsgesell. (Open Access) Das muslimische Kopftuch und die Geschlechtergleichheit: eine Frage der Kultur oder der Religion? Angaben zum Artikel   PDF
Leila Hadj-Abdou
 
Jg. 27, Nr. 1 (2018): Angriff auf die Demokratie Das Politisierungsparadox. Warum der Rechtspopulismus nicht gegen Entpolitisierung und Ungleichheit hilft Abstract
Michel Dormal, Heike Mauer
 
Jg. 13, Nr. 2 (2004): Geschlechterperspektiven in der Entwicklungspolitik (Open Access) Das Recht auf Geschlechtergleichheit in der Armutsbekämpfung der Entwicklungsinstitutionen. Ansätze für ein neues entwicklungspolitisches Paradigma? Angaben zum Artikel
Birte Rodenberg
 
Jg. 27, Nr. 1 (2018): Angriff auf die Demokratie Das Thema Gender im Rechtspopulismus – empirische Befunde zur Anschlussfähigkeit bei Frauen und Männern Abstract
Beate Küpper
 
Jg. 24, Nr. 1 (2015): Perspektiven queerfeministischer politischer Theorie (Open Access) Das Unbehagen der Geschlechter und die Größe einer Philosophin Abstract
Francois Gauthier
 
Jg. 20, Nr. 2 (2011): Die Bildung der Geschlechter (Open Access) Das wissenschaftliche Objektivitätsproblem – GoBIT gegen Gender Bias Angaben zum Artikel   PDF
Nils Matzner, Heather Hofmeister
 
Jg. 24, Nr. 1 (2015): Perspektiven queerfeministischer politischer Theorie (Open Access) Decriminalization of Abortion in Uruguay: The Successful End of a Long Road Abstract
Verónica Pérez
 
Jg. 18, Nr. 1 (2009): Gesundheit als Politikfeld. Ergebnisse der Genderforschung (Open Access) Demographic Change, Restructuring of the Welfare State and Gender Relations in European Comparison. Internationale Tagung von 25. bis 26. September 2008 in Hildesheim Angaben zum Artikel   PDF
Aarti Sörensen
 
Jg. 24, Nr. 1 (2015): Perspektiven queerfeministischer politischer Theorie (Open Access) Der affective turn. Das Gefühlsdispositiv und die Trennung von öffentlich und privat Abstract
Brigitte Bargetz, Birgit Sauer
 
Jg. 22, Nr. 2 (2013): Gender und politische Partizipation in Asien (Open Access) Der Angelina-Effekt: Von der Ikonographie genetischer Selbstverantwortung Abstract   PDF
Sarah Clasen
 
Jg. 15, Nr. 1 (2006): Geschlechterpolitik nach der EU-Osterweiterung (Open Access) Der Aufstieg von Angela Merkel: Über Frauen in der Politik Abstract
Julia Lepperhoff
 
Jg. 25, Nr. 2 (2016): 20 Jahre Vertrag von Amsterdam – Europäische Gleichstellungspolitik revisited (Open Access) Der § 218 – immer noch ein umkämpftes Thema Abstract
Gisela Notz
 
Jg. 21, Nr. 1 (2012): Falsche Sicherheiten. Geschlechterverhältnisse in autoritären Regimen (Open Access) Der emotionale Aufstand. Verhandlungen um eine Politik der Gefühle in Zeiten der Krise Angaben zum Artikel
Brigitte Bargetz, Magdalena Freudenschuss
 
Jg. 13, Nr. 2 (2004): Geschlechterperspektiven in der Entwicklungspolitik (Open Access) Der Empowerment-Ansatz von Naila Kabeer. Eine Analyse der Lebenssituation der Teepflückerinnen Sri Lankas Angaben zum Artikel
Anke Täubert
 
Jg. 19, Nr. 2 (2010): Governing Gender. Feministische Studien zum Wandel des Regierens (Open Access) Der Gender Pay Gap in Führungspositionen: Warum die Humankapitaltheorie zu kurz greift Angaben zum Artikel   PDF
Anne Busch, Elke Holst
 
Jg. 20, Nr. 1 (2011): Peace Matters. Leerstellen in der Friedens- und Konfliktforschung (Open Access) Der Gesetzentwurf zur Zwangsverheiratung: Symbolische Verbesserung für die Opfer oder populistische Kosmetik mit problematischen Nebenwirkungen? Angaben zum Artikel   PDF
Sabine Berghahn
 
Jg. 15, Nr. 2 (2006): Geschlecht in der politischen Kommunikation (Open Access) Der Internet-Hype ist vorbei – was ist geblieben? Auf der Suche nach feministischen Gegenöffentlichkeiten Abstract
Gabriele Winker, Tanja Carstensen
 
Jg. 26, Nr. 1 (2017): Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse. 20 Jahre Femina Politica Der Kampf um Macht: Historische Frauenbewegungen in Russland und Großbritannien im Vergleich Abstract
Jana Guenther, Eva Maria Hinterhuber
 
Jg. 20, Nr. 1 (2011): Peace Matters. Leerstellen in der Friedens- und Konfliktforschung (Open Access) Der lange Schatten der Deregulierung: Eine geschlechtersensible Bilanzierung des Hartz-IV-Kompromisses Angaben zum Artikel   PDF
Karen Jaehrling
 
Jg. 22, Nr. 2 (2013): Gender und politische Partizipation in Asien (Open Access) Der neue Streit um Differenz? (Queer-)Feministische Perspektiven auf Islam und Geschlechterordnung Abstract   PDF
Petra Klug
 
Jg. 17, Nr. 2 (2008): Feminisierung der Politik? Neue Entwicklungen und alte Muster der Repräsentation (Open Access) Der peruanische Kongress im Wandel. Die Entwicklung der parlamentarischen Repräsentation von Frauen in Peru Angaben zum Artikel   PDF
Tatjana M. Rode
 
Jg. 25, Nr. 1 (2016): Moderne Sklaverei u. extr. Ausbeutung in globalis. Arbeits- u. Geschlechterverhältn. (Open Access) Der Postdoc-Karriereschritt: Geschlechterrollen, transnationale Mobilität und soziales Leben Abstract
Sabine Lorenz-Schmidt
 
Jg. 20, Nr. 2 (2011): Die Bildung der Geschlechter (Open Access) Der Südsudan: Begegnung mit zwei BürgerInnen eines neuen Staates Angaben zum Artikel   PDF
Andrea Böhm
 
Jg. 14, Nr. 1 (2005): Queere Politik: Analysen, Kritik, Perspektiven (Open Access) Der Westen braucht den Schleier. Diskursive Festschreibungen am Beispiel öffentlicher Reaktionen auf den Fall van Gogh Abstract
Sonja Hegasy
 
Jg. 27, Nr. 2 (2018): 100 Jahre Frauenwahlrecht – Und wo bleibt die Gleichheit? Der Zugang zu Schutz für geflüchtete Menschen: eine feministische Analyse Abstract
Isabella Sophie Rotino
 
Jg. 26, Nr. 2 (2017): Care im (sozialinvestiven) Wohlfahrtsstaat Der zweite Gleichstellungsbericht der Bundesregierung – Verwissenschaftlichung und der Versuch der strategischen Bindung regierender Akteure Abstract
Sabine Berghahn
 
Jg. 16, Nr. 2 (2007): Cherchez la Citoyenne! Bürger- u. Zivilgesellschaft aus geschlechterpol. Perspektive (Open Access) Deutschland als Integrationsland? Anmerkungen zur Islamkonferenz Angaben zum Artikel   PDF
Marcus Meier
 
Jg. 14, Nr. 2 (2005): Modernisierung des Wohlfahrtsstaates – Modernisierung sozialer Ungleichheit? (Open Access) Die andere Seite der Arbeitsteilung. Die Bedeutung von Geschlechterbeziehungen und Care für die feministische Wohlfahrtsstaatsforschung Abstract
Sabine Beckmann
 
Jg. 20, Nr. 1 (2011): Peace Matters. Leerstellen in der Friedens- und Konfliktforschung (Open Access) Die Armeewaffe im Kleiderschrank. Geschlechterpolitische Debatten im Waffenparadies Schweiz Angaben zum Artikel   PDF
Lilian Fankhauser
 
Jg. 18, Nr. 2 (2009): Feministische Postkoloniale Theorie – Gender und (De-)Kolonisierungsprozesse (Open Access) Die „Gläserne Decke“ durchbrechen – Für eine Quotenregelung in Aufsichtsräten und Vorständen der Privatwirtschaft Angaben zum Artikel
Marion Weckes
 
Jg. 17, Nr. 2 (2008): Feminisierung der Politik? Neue Entwicklungen und alte Muster der Repräsentation (Open Access) Die „Lala community“ in Beijing im Sommer 2008 – zur Selbstorganisierung lesbischer Frauen in der VR China Angaben zum Artikel   PDF
Kimiko Suda
 
Jg. 14, Nr. 1 (2005): Queere Politik: Analysen, Kritik, Perspektiven (Open Access) Die „Modernisierung“ des Gesundheitssystems und die Folgen für Frauen Abstract
Daphne Hahn
 
Jg. 19, Nr. 1 (2010): Feministische Perspektiven auf Nachhaltigkeitspolitik (Open Access) Die Beharrlichkeit der Gender-Resistenz und die (Selbst-)Ermächtigung feministischer WissenschaftlerInnen? Brüche und Ambivalenzen im Kontext von Gender in der Politikwissenschaft Angaben zum Artikel   PDF
Tina Jung, Julia Garscha
 
Jg. 20, Nr. 2 (2011): Die Bildung der Geschlechter (Open Access) Die Bildung der Geschlechter – Einleitung Angaben zum Artikel   PDF
Agnes Blome, Antonia Kupfer, Anneli Rüling
 
Jg. 18, Nr. 2 (2009): Feministische Postkoloniale Theorie – Gender und (De-)Kolonisierungsprozesse (Open Access) Die Boxerinnen von Kinshasa Angaben zum Artikel
Andrea Böhm
 
Jg. 20, Nr. 1 (2011): Peace Matters. Leerstellen in der Friedens- und Konfliktforschung (Open Access) Die Debatte über Abtreibungsrechte während der Präsidentschaftswahlen in Brasilien – Positionen der KandidatInnen und Reaktionen der Zivilgesellschaft Angaben zum Artikel   PDF
Antje Daniel, Patricia Graf
 
Jg. 23, Nr. 1 (2014): Frauenbewegungen in nationalen und transnationalen Räumen (Open Access) Die Energiewende aus der Geschlechterperspektive Abstract
Cornelia Fraune
 
Jg. 27, Nr. 1 (2018): Angriff auf die Demokratie Die Entlassung politischer Gefangener und relativer Frieden in Äthiopien Abstract
Sonja John
 
Jg. 15, Nr. 2 (2006): Geschlecht in der politischen Kommunikation (Open Access) Die European Platform of Women Scientists: Interessenvermittlung für Wissenschaftlerinnen Abstract
Irina Michalowitz
 
Jg. 15, Nr. 2 (2006): Geschlecht in der politischen Kommunikation (Open Access) Die folgenden Inhalte sind Online leider nicht verfügbar Abstract
 
Jg. 27, Nr. 1 (2018): Angriff auf die Demokratie Die Frauenfrage und der dünne Firnis der Demokratie in Polen nach 1989 Abstract
Bożena Chołuj
 
Jg. 13, Nr. 2 (2004): Geschlechterperspektiven in der Entwicklungspolitik (Open Access) Die Juniorprofessur nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts Angaben zum Artikel
Katharina Landfester
 
Jg. 15, Nr. 1 (2006): Geschlechterpolitik nach der EU-Osterweiterung (Open Access) Die Koalition KARAT: Ein Zusammenschluss von Frauenorganisationen der ehemaligen sozialistischen Länder Abstract
Michaela Marksová-Tominová
 
Jg. 16, Nr. 2 (2007): Cherchez la Citoyenne! Bürger- u. Zivilgesellschaft aus geschlechterpol. Perspektive (Open Access) Die Komplexität reflektieren. Die erste Gender-Woche der Schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit. Konferenz vom 4. bis 8. Juni 2007 in Bern Angaben zum Artikel   PDF
Lilian Fankhauser, Thor Erik Maeder
 
Jg. 21, Nr. 2 (2012): Recht als feministische Politikstrategie (Open Access) Die Linksregierung und die Frauen: Zur Geschlechterpolitik nach der Wahl von François Hollande Abstract   PDF
Anne Eydoux
 
Jg. 26, Nr. 1 (2017): Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse. 20 Jahre Femina Politica Die Macht zu gestalten – die Mutterschutzrichtlinie im legislativen Bermuda-Dreieck der Europäischen Union Abstract
Petra Ahrens, Gabriele Abels
 
Jg. 20, Nr. 2 (2011): Die Bildung der Geschlechter (Open Access) Die mediale Aufbereitung des Falls Dominique Strauss-Kahn: Ein backlash für die Debatte um sexuelle Gewalt in Europa? Angaben zum Artikel   PDF
Christine Künzel
 
201 - 250 von 834 Treffern << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>