Jg. 3, Nr. 2 (2011): Neue Perspektiven auf Gewalt

Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Inhalt PDF
Vorwort PDF
Beate Kortendiek, Monika Schröttle

Aufsätze/ Essays

Widerstand angesichts verleiblichter Herrschaft? Subjektpositionen gewaltbetroffener Frauen im Kampf um Anerkennung und ihre Bedeutung für die Prävention von Gewalt PDF
Sandra Glammeier
Das Profil der Täterin – neue Monsterheldinnen im Horrorgenre PDF
Julie Miess
Migration, Geschlecht, Gewalt. Überlegungen zu einem intersektionellen Gewaltbegriff PDF
Birgit Sauer
Geschlechtsspezifische Gewalt und Gegenstrategien von Frauenrechts- und Gender-Organisationen in Südafrika PDF
Rita Schäfer
Vereinseitigungen – der Diskurs über Geschlecht und Gewalt gegen Pflegebedürftige PDF
Katharina Gröning

Aus Forschung, Politik und Praxis

Labyrinthe der Straflosigkeit. Frauenmorde in Ciudad Juárez und extreme Gewalt in Mexiko heute PDF
Lucía Melgar
Genderforschung – zwischen disziplinärer Marginalisierung und institutioneller Etablierung. Zum aktuellen Stand des Institutionalisierungsprozesses von Genderprofessuren an deutschsprachigen Hochschulen PDF
Ulla Bock, Daniela Heitzmann, Inken Lind

Offener Teil/ Essays: Open Part

Die Politik der Individualität. Zur hegemonietheoretischen Kritik aktueller geschlechterpolitischer Diskurse PDF
Christine Thon
Nachhaltige feministische Einsprüche. Die Blockierung nachhaltiger Entwicklungen durch klassische Rationalitätsmuster PDF
Adelheid Biesecker, Uta von Winterfeld

Tagungsberichte/ Conference Proceedings

Jahrestagung der wissenschaftlichen Fachgesellschaft Geschlechterstudien/Gender Studies Association: „Verletzbarkeiten – geschlechterwissenschaftliche Perspektiven“ vom 21. und 22. Januar 2011 in München PDF
Imke Schmincke, Eva Tolasch

Buchbesprechungen/ Book Reviews

Rezensionen PDF