Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Grenzverschiebungen. Zum normativen Wert des Privaten in der (neo-)liberalen Demokratie

Jeanette Ehrmann

Abstract


Jurczyk, Karin / Oechsle, Mechtild, 2008 (Hg.): Das Private neu denken: Erosionen, Ambivalenzen, Leistungen, Münster.
Seubert, Sandra / Niesen, Peter, 2010 (Hg.): Die Grenzen des Privaten, Baden-Baden.

Literaturhinweise



Volltext: PDF