Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Feindbild ‚Lügenpresse‘. Über ein massenwirksames verschwörungstheoretisches Konstrukt

Rolf van Raden

Abstract


Lesprobe

-----

Zusammenfassung

Unter dem Schlagwort ‚Lügenpresse’ sehen sich Journalist/innen neuen Angriffen ausgesetzt. Im Beitrag werden Diskursfragmente aus rechten Internetblogs analysiert, in denen sich als Bezugspunkt für den ‚Lügenpresse’-Begriff eine umfassende Verschwörungskonstruktion offenbart. Diese Erkenntnisse konfrontiert der Autor mit einem kulturhistorisch fundierten Begriff des Paranoischen.

Schlagwörter: Diskursanalyse, Neue Rechte, Journalismus, Verschwörungskonstruktionen

-----

Bibliographie: van Raden, Rolf: Feindbild ‚Lügenpresse‘. Über ein massenwirksames verschwörungstheoretisches Konstrukt, GWP, 2-2017, S. 201-212. https://doi.org/10.3224/gwp.v66i2.04


Literaturhinweise



Volltext: PDF