Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Die Kirchen und die soziale Marktwirtschaft

Matthias Belafi

Abstract


Lesprobe

-----

Zusammenfassung

Die Wurzeln der Sozialen Marktwirtschaft, die in der Bundesrepublik etabliert wurde, liegen zu einem großen Teil im christlichen Gedankengut. Dies gilt sowohl für die geistesgeschichtlichen Grundlagen wie für die konkrete Ausgestaltung der deutschen Wirtschaftsordnung der Nachkriegszeit. Während die protestantischen Quellen von Anfang an offensichtlich sind, hat sich die Katholische Soziallehre allerdings erst nach und nach dem Konzept angenähert.

Schlagwörter: Soziale Marktwirtschaft, Kirchen in Deutschland, Christliche Sozialethik

-----

Bibliographie: Belafi, Matthias: Die Kirchen und die soziale Marktwirtschaft, GWP, 2-2017, S. 181-188. https://doi.org/10.3224/gwp.v66i2.02


Literaturhinweise



Volltext: PDF