Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Jg. 2, Nr. 1-2017: Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Intersektionalität im Widerstand. Mehrfachpositioniertheit am Beispiel des Zusammenspiels von sozialer Herkunft und Behinderung Abstract
Miklas Schulz
 
Jg. 3, Nr. 1-2018: Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Intersektionalität und Diversity – zwei kompatible Paradigmen? Abstract
Katharina Walgenbach
 
Jg. 3, Nr. 1-2018: Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Intersektionalitätsperspektiven in der Diversitätsforschung. Fachtagung des Netzwerks „Deutschsprachige Diversitätsforschung“ an der Georg-August-Universität Göttingen Abstract
Katharina Jäntschi, Nelly C. Schubert
 
Jg. 6, Nr. 1-2021: Klimakrise, Diversität und Ungleichheitsverhältnisse: Aktuelle Wechselwirkungen und Transformationen Interview mit Christine Katz: „Ökologische Ansprüche und soziale Gerechtigkeit müssen in Arbeits- und Produktionsverhältnissen mitgedacht werden“ Abstract
Die Herausgeber*innen
 
Jg. 6, Nr. 2-2021: Soziale Nachhaltigkeit und Diversity & Inclusion Interview mit Marianne Pieper: „Die Corona‐Pandemie macht Ungleichheiten sichtbar, von denen viele annahmen, dass sie bereits überwunden seien“ Abstract
Andrea Gurtner
 
Jg. 6, Nr. 1-2021: Klimakrise, Diversität und Ungleichheitsverhältnisse: Aktuelle Wechselwirkungen und Transformationen Interview mit Sybille Bauriedl: „Es fehlen offensive Debatten zu impliziten Gerechtigkeitsverständnissen klimapolitischer Strategien“ Abstract
Die Herausgeber*innen
 
Jg. 2, Nr. 1-2017: Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Job Crafting als Phänomen und interessantes Diversity-Instrument Abstract
Beate Kern, Günther Vedder
 
Jg. 7, Nr. 1-2022: Digitalisierung der Arbeitswelt Karriereperspektiven für Frauen im Kontext der digitalen Transformation Abstract
Astrid Gieselmann, Irma Rybnikova
 
Jg. 6, Nr. 1-2021: Klimakrise, Diversität und Ungleichheitsverhältnisse: Aktuelle Wechselwirkungen und Transformationen Klimagerechtigkeit, Diversität und Nachhaltige Sozialpolitik Abstract
Katharina Bohnenberger, Martin Fritz
 
Jg. 3, Nr. 2-2018: Diversität und Transdisziplinarität Kritik zwischen Empirie, Theorie und Praxis. Praxisforschung im Kontext ‚Freizeit und geistige Behinderung‘ Abstract
Hendrik Trescher
 
Jg. 5, Nr. 2-2020: Von „Diversity Management“ zu „Diversity und Inclusion“? Kritische Überlegungen zu Spannungsverhältnissen von Diversität und Inklusion im Hochschulkontext Abstract
René Breiwe, Anke B. Liegmann
 
Jg. 6, Nr. 2-2021: Soziale Nachhaltigkeit und Diversity & Inclusion Machtkritik und Differenzdilemma: Zur Umsetzung intersektionaler Ansätze in der Diversity-Praxis Abstract
Lina Vollmer
 
Jg. 2, Nr. 2-2017: In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Management research on gender and diversity in German-speaking countries: A stock-taking Abstract
Barbara Sieben, Daniela Rastetter
 
Jg. 1, Nr. 1-2016: Diversity Education Managing Diversity an Hochschulen Begriffsdefinition – Ist-Analyse – Implikationen für eine diversitätsorientierte Lehre Abstract
Sandra Allmayer
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Managing Diversity: Where are we from? Where are we now? Moreover, where to go? Abstract
Friederike Höher
 
Jg. 5, Nr. 2-2020: Von „Diversity Management“ zu „Diversity und Inclusion“? Mangelnde Diversität bedroht den Journalismus Abstract
Tanja Köhler
 
Jg. 1, Nr. 1-2016: Diversity Education Masterstudiengang „Diversitätsforschung“ startet in Göttingen Abstract
Astrid Biele Mefebue
 
Jg. 7, Nr. 1-2022: Digitalisierung der Arbeitswelt Media@Work: Berufliche Teilhabe durch digitale Medien stärken Abstract
Lena Sube, Nele Sonnenschein
 
Jg. 2, Nr. 1-2017: Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Mehr Vielfalt wagen: Die Diversity-Konferenz 2016 Abstract
Dorothee Nolte
 
Jg. 2, Nr. 2-2017: In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Mit der „Diversity and Inclusion Vision“ den Wandel mitgestalten Abstract
Astrid Gieselmann
 
Jg. 2, Nr. 2-2017: In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Mitbestimmung und Chancengleichheit – Ein Seminarkonzept mit drei Themen Abstract
Thorsten Reichmuth
 
Jg. 6, Nr. 2-2021: Soziale Nachhaltigkeit und Diversity & Inclusion Nachhaltige Erwerbsreintegration von Migrantinnen und Migranten in der Schweiz nach Bezug von Leistungen der Sozialen Sicherheit Abstract
Tobias Fritschi
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Normalitätsvorstellungen angehender Lehrkräfte im Wandel. Eine empirische Studie zu Potentialen des Moduls „Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte“ in Nordrhein-Westfalen Abstract
Galina Putjata
 
Jg. 2, Nr. 1-2017: Vielfältige Differenzlinien in der Diversitätsforschung Online-basierte Lehrtoolbox als ganzheitlicher Ansatz für eine diversity-sensible Lehre Abstract
Anja Seng, Lana Kohnen
 
Jg. 2, Nr. 2-2017: In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Podiumsdiskussion: „Arriving and Staying, but how? – Prospects for Female Refugees in Hamburg” Abstract
Judith Höppner, Wiebke Frieß
 
Jg. 2, Nr. 2-2017: In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Praktiken des Ausschlusses aus der schulischen Leistungsordnung Abstract
Jürgen Budde, Georg Rißler
 
Jg. 2, Nr. 2-2017: In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Praxisbeispiel Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin: Die Hochschulweiterbildung „Strategische Kompetenz für Frauen in Aufsichtsräten“ Abstract
Karin Reichel
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Praxisbuch diskriminierungskritische Schule – ein Entwicklungsprojekt Abstract
Andreas Foitzik
 
Jg. 6, Nr. 1-2021: Klimakrise, Diversität und Ungleichheitsverhältnisse: Aktuelle Wechselwirkungen und Transformationen Putting De-growth on the Agenda: Why Management and Organization Studies Need to Focus on the Nexus Between Social and Ecological Inequalities Abstract
Katharina Kreissl
 
Jg. 7, Nr. 1-2022: Digitalisierung der Arbeitswelt Rassismus und Rechtsextremismus in der institutionellen Mitte der Gesellschaft Abstract
Mechtild Gomolla, Aysun Doğmuş, Ellen Kollender, Lisa M. Rosen, Alina Dötsch, Jan-Philipp Riesenbeck
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Rassistische Diskriminierung als Handlungsanlass für Schulen und pädagogisch Professionelle. Vergleichende Betrachtungen in deutschen und US-amerikanischen Schulen Abstract
Dorothee Schwendowius
 
Jg. 3, Nr. 1-2018: Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Refugees welcome? Wie Vorurteile durch kulturelle Intelligenz, Kontakt und soziale Orientierung beeinflusst werden Abstract
Petia Genkova, Jannik Zimmermann
 
Jg. 5, Nr. 2-2020: Von „Diversity Management“ zu „Diversity und Inclusion“? Religion in der Managementforschung – ein systematischer Literaturüberblick unter besonderer Berücksichtigung des Islams Abstract
Pauline Fischer, Martina Maletzky
 
Jg. 6, Nr. 2-2021: Soziale Nachhaltigkeit und Diversity & Inclusion Responsivität deutscher Hochschulen in der postmigrantischen Gesellschaft: Am Beispiel des Hochschulzugangs von Geflüchteten Abstract
Michael Grüttner, Steffen Beigang, Jana Berg, Stefanie Schröder, Bernd Kleimann
 
Jg. 7, Nr. 1-2022: Digitalisierung der Arbeitswelt Rezension zu Andrea D. Bührmann (2020): Reflexive Diversitätsforschung. Eine Einführung anhand eines Fallbeispiels. Opladen: Budrich. 188 S., ISBN 978-3-8252-5469-8 Abstract
Lisa M. Rosen
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Schule und Eltern: Eine ethnographische Untersuchung der Anerkennungsbeziehungen zwischen Lehrpersonen und Eltern Abstract
Iris Glaser
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Schulischer Wandel durch Elternbeteiligung? Kontinuitäten und Neuverhandlungen der Bilder von ‚Eltern mit Migrationshintergrund‘ im politischen Diskurs der BRD Abstract
Mechtild Gomolla, Ellen Kollender
 
Jg. 7, Nr. 1-2022: Digitalisierung der Arbeitswelt Science meets art: Kollaborationen für eine sozial-ökologische Transformation Abstract
Meike Bukowski, Katharina Kreissl, Ulrike Payerhofer
 
Jg. 5, Nr. 1-2020: Diversitätsforschung: Von der Rekonstruktion zur Disruption? Sinnlichkeit und Ableismus im Kontext von Schriftsprache: Das disruptive Potenzial des auditiven Lesens Abstract
Miklas Schulz
 
Jg. 1, Nr. 1-2016: Diversity Education Statt eines Nachrufs: Gertraude Krell (1952 – 2016) in eigener Sache Abstract
Daniela Rastetter, Barbara Sieben
 
Jg. 6, Nr. 1-2021: Klimakrise, Diversität und Ungleichheitsverhältnisse: Aktuelle Wechselwirkungen und Transformationen Sustainable Conference Organizing: Practices and Impact Abstract
Elke Schüßler, Stefanie Habersang, Gabriela Gutierrez-Huerter O, Joel Bothello, Helen Etchanchu, Giuseppe Delmestri
 
Jg. 2, Nr. 2-2017: In Memoriam Gertraude Krell. Gender und Diversity im Kontext der betrieblichen Personalpolitik Symposium: „Nachhaltiger Wandel durch Diversity Management: Erkenntnisse heute, Wirkungen morgen?“ Abstract
Renate Ortlieb, Julia Nentwich
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Tagungsbericht zur 2. St.Galler Diversity & Inclusion Tagung Abstract
Julia Nentwich
 
Jg. 6, Nr. 2-2021: Soziale Nachhaltigkeit und Diversity & Inclusion Tagungsbericht: „Soziale Nachhaltigkeit“. Fachtagung und wissenschaftliches Vernetzungstreffen der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, 9.-10. Juli 2020, Berner Fachhochschule Abstract
Isabelle Clerc, Tobias Fritschi, Andrea Gurtner, Tina Richard
 
Jg. 1, Nr. 1-2016: Diversity Education Tagungsbericht: Fachtagung und wissenschaftliches Vernetzungstreffen der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am 25. und 26. Juni 2015 an der Helmut Schmidt Universität – Universität der Bundeswehr Hamburg Abstract
Dominique Langner
 
Jg. 5, Nr. 1-2020: Diversitätsforschung: Von der Rekonstruktion zur Disruption? Tagungsbericht: Von „Diversity Management“ zu „Diversity & Inclusion“? Fachtagung und wissenschaftliches Vernetzungstreffen der Diversity-Forschenden aus Deutschland, Österreich & der Schweiz, 26.-27. August 2019, Universität St. Gallen Abstract
Julia Gramlich
 
Jg. 4, Nr. 1+2-2019: Diversitäts- und Antidiskriminierungskonzepte im Feld von Schule und Migration Teilhabe ermöglichen statt integrieren Abstract
Vera Sperisen, Simon Affolter
 
Jg. 3, Nr. 1-2018: Zum Verhältnis von Diversität und Intersektionalität – Heterogenität beobachten und gestalten Tourismus – eine unentdeckte Branche in der Diversitäts- und Intersektionalitätsforschung Abstract
Lena Pescia, Nils Jent
 
Jg. 7, Nr. 1-2022: Digitalisierung der Arbeitswelt Videokonferenzen im Arbeitskontext: Stellen sie die traditionelle Geschlechterordnung auf den Kopf? Abstract
Renate Ortlieb, Antonia Kranzelbinder, Aurelia Pendl, Vanessa Schügerl, Anna Schwarzl, Korinna Steiner
 
Jg. 5, Nr. 1-2020: Diversitätsforschung: Von der Rekonstruktion zur Disruption? Vielfalt verbindet: Die Diversity-Tage an der Universität Hamburg 2019 Abstract
Franziska Nitsche
 
151 - 200 von 218 Treffern << < 1 2 3 4 5 > >>