Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Entwicklungen in den industriellen Beziehungen: Ein Überblick

Friedrich Fürstenberg

Abstract


Zusammenfassung

Tief greifende gesellschaftliche Strukturwandlungen haben die Erscheinungs- und Wirkungsweise der Arbeitsbeziehungen nachhaltig verändert und differenziert. Nach einer Übersicht arbeitsrelevanter Problembereiche im gesellschaftlichen Kontext werden ausgehend von den Grundinteressen arbeitender Menschen die Strukturwandlungen der Interessenorganisationen erörtert. Im Anschluss erfolgt eine ausführlichere Analyse der herausfordernden Entwicklungen in Handlungsfeldern, die neben ihrer üblichen Regulierung durch Vertrag oder Gesetz auch außerhalb bestehender institutioneller Regelungen Gegenstand von Arbeitsbeziehungen sind: Arbeitsmarktstrukturierung, Arbeitsorganisation, Beschäftigungssicherung, Arbeits- und Berufsqualifikation sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz. Ein Überblick über Strukturwandlungen im Bereich der betrieblichen Mitbestimmung führt abschließend zur Frage nach der Weiterentwicklung des deutschen Leitmodells kooperativer Arbeitsbeziehungen auf betrieblicher und überbetrieblicher Ebene.

-----

Developments in Industrial Relations. An Overview Survey

Abstract

Fundamental structural societal change has deeply modified the form and procedures of industrial relations. The paper commences by providing an overview of social problem areas related to work. After characterizing the basic interests of the working population, structural changes which employer associations and trade unions have undergone are considered. More explicitly, developments in major areas of consensual and conflictual structuring and regulating of working conditions are discussed: Labor market structure, work organization, employment security, occupational training and health and safety at work. After providing an overview of changes in co-determination at enterprise level, the concluding section considers possible future developments in the German model of co-operative industrial relations.

Keywords: labour market structure, work organization, employment security, occupational qualification, co-determination, social partnership (JEL: B01, J01, J23, J24, J53, J54, J81, J83)


Literaturhinweise



Volltext: PDF