Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Der Westen und Mercosur. Ein Engagement jenseits der Freihandelspolitik ist nötig

Christian E. Rieck

Volltext: PDF

Abstract


Zusammenfassung

Die internationale Aufwertung Brasiliens und anderer „Ankerländer“ ist das überfällige Anerkenntnis der neuen geopolitischen und geoökonomischen Verhältnisse in einer immer stärker multipolaren Welt. Bedeutende Schwellenländer spielen dabei in immer mehr Politikfeldern eine herausgehobene Rolle. In diesem Zusammenhang wäre ein demokratisches, rechtsstaatliches, friedliches, wirtschaftlich prosperierendes Lateinamerika ein natürlicher Partner Europas und Deutschlands.

Schlagwörter: Brasilien, Mercosur, Lateinamerika, Schwellenländer, Outreach-Staaten


Literaturhinweise