Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Ökonomische Globalisierung und Neuverteilung des globalen Wohlstands

Thieß Petersen

Volltext: PDF

Abstract


Zusammenfassung

Die Frage, ob die ökonomische Globalisierung für die Menschheit eher als Segen oder als Fluch anzusehen ist, wird weltweit sehr unterschiedlich beantwortet. Die unterschiedliche Beurteilung dürfte vor allem darauf zurückzuführen sein, dass die Vor- und Nachteile der Globalisierung weltweit ungleich verteilt sind. Für die Schwellenländer bedeutet die Globalisierung die einmalige Chance, aus ihrer Unterentwicklung herauszukommen und den Lebensstandard zu erhöhen. Für die entwickelten westlichen Volkswirtschaften hingegen stellt die Globalisierung die Gefahr eines relativen Abstiegs dar – vor allem bezüglich des Lebensstandards und der Beschäftigung – mit allen negativen sozialen Folgen.

Schlagworte: Globalisierung, Entwicklungsländer, Schwellenländer, Lebensstandard, Deregulierung, Liberalisierung


Literaturhinweise