Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Braucht Deutschland eine gesetzliche Wahlpflicht?

Markus Klein, Jan Ballowitz, Per Holderberg

Abstract


Zusammenfassung

In Deutschland mehren sich Stimmen, die die Einführung einer gesetzlichen Wahlpflicht fordern. In der Bevölkerung fände eine Wahlpflicht aber nur geringe Akzeptanz. Auch ließe sich durch sie nur ein Drittel der Nichtwähler zur Wahlteilnahme bewegen. Die Einführung einer Wahlpflicht erscheint daher wenig sinnvoll.

Schlagwörter: Wahlen, Wahlrecht, Wahlpflicht, Demokratie, Partizipation

-----

Bibliographie: Klein, Markus/Ballowitz, Jan/Holderberg, Per: Braucht Deutschland eine gesetzliche Wahlpflicht?, GWP, 1-2016, S. 17-21. https://doi.org/10.3224/gwp.v65i1.22214


Literaturhinweise



Volltext: PDF