Jg. 1, Nr. 2-2019: Mediale Konstruktionen und Events des Fußballs

Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Inhalt PDF
Mediale Konstruktionen und Events des Fußballs PDF
Jochem Kotthaus

Schwerpunkt

Fußballturniere als soziale und emotionale Medienevents – Eine empirische Analyse zum Emotionserleben des Fernsehpublikums bei Spielen der deutschen Fußballnationalmannschaft PDF
Markus Gerke, Michael Mutz
Zwischen Spielbereitschaft und theatralischem Simulieren – Perspektiven zum Fairplay im Fußball PDF
Nicolas Wirtz
Zur Frage der medienpädagogischen Kompetenzanforderungen an Fanprojekt-Mitarbeiter_innen an einem Beispiel von Berichterstattung im Spannungsfeld Fans und Polizei PDF
Fabian Fritz, Ricarda Bolten
Heimvorteil Putin? Die mediale Darstellung des russischen Präsidenten während der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 – eine Inhaltsanalyse PDF
Jonas Schützeneder, Michael Graßl, Maria Lisa Schiavone
Alles nur „Massenspaß“? – Zur wissenskonstellativen Erweiterung des wissenssoziologischen Eventbegriffes am Beispiel der Bordeauxer Fanmeile zur Fußballeuropameisterschaft 2016 PDF
Michael Wetzels
Ultras und der Fußball-Event: Vom Miteinander-Machen zum Selber-Machen und dem Machen der Sozialen Arbeit PDF
Vinzenz Thalheim

Freie Beiträge

„Sicherheitsabstand für übermotivierte Eltern“ – Die soziale Arena rund um Fußball-Eltern PDF
Thomas Grunau

Rezensionen

Chris Porter (2019): Supporter Ownership in English Football Basingstoke: Palgrave Mcmillan PDF
Sebastian Möller
Juliane Müller (2013): Migration, Geschlecht und Fußball zwischen Bolivien und Spanien. Netzwerke - Räume – Körper Berlin: Reimer Verlag PDF
Andrea Piontek

Call for Papers

Call for Papers für die Ausgabe 2/2021: Fußball und Geschlecht PDF