Titelverzeichnis durchsuchen


 
Ausgabe Titel
 
Jg. 29, Nr. 1-2020: Sicherheit, Militär und Geschlecht Sudanese Women Leading Revolution: Impact on Transformation Abstract
Balghis Badri
 
Jg. 28, Nr. 2-2019: Umkämpfte Solidaritäten Susan Franceschet, Mona Lena Krook, Netina Tan (Hg.): The Palgrave Handbook of Women’s Political Rights Abstract
Gabriele Abels
 
Jg. 15, Nr. 1-2006: Geschlechterpolitik nach der EU-Osterweiterung Symbolik oder Durchbruch? Frauenpolitik mit der Bundeskanzlerin Abstract
Clarissa Rudolph
 
Jg. 15, Nr. 1-2006: Geschlechterpolitik nach der EU-Osterweiterung Tagungsberichte Abstract
 
Jg. 14, Nr. 2-2005: Modernisierung des Wohlfahrtsstaates – Modernisierung sozialer Ungleichheit? Tagungsberichte Abstract
 
Jg. 14, Nr. 1-2005: Queere Politik: Analysen, Kritik, Perspektiven Tagungsberichte Abstract
 
Jg. 18, Nr. 1-2009: Gesundheit als Politikfeld. Ergebnisse der Genderforschung Tätigkeitsbericht des Ständigen Ausschusses für Fragen der Frauenförderung (StAFF) in der Amtszeit 2006-2009 Angaben zum Artikel   PDF
Gabriele Abels, Annette Henninger
 
Jg. 20, Nr. 1-2011: Peace Matters. Leerstellen in der Friedens- und Konfliktforschung Teilzeit als Armutsrisiko? Angaben zum Artikel   PDF
Eva Katharina Sarter
 
Jg. 14, Nr. 1-2005: Queere Politik: Analysen, Kritik, Perspektiven The Darkest Times and the Urgent Need for Meta-Politics Abstract
Interview
 
Jg. 25, Nr. 2-2016: 20 Jahre Vertrag von Amsterdam – Europäische Gleichstellungspolitik revisited The Double Democratic Deficit in Climate Policy-making by the EU Commission Abstract
Gunnhildur Lily Magnusdottir, Annica Kronsell
 
Jg. 18, Nr. 2-2009: Feministische Postkoloniale Theorie – Gender und (De-)Kolonisierungsprozesse The Knowledge Behind: The Role of Gender Knowledge in Policy Making. Internationales Symposium vom 29. bis 30. Mai 2009 in Berlin Angaben zum Artikel
Kristin Sperling
 
Jg. 27, Nr. 2-2018: 100 Jahre Frauenwahlrecht – Und wo bleibt die Gleichheit? The Reluctant Feminist: Angela Merkel and the Modernization of Gender Politics in Germany Abstract
Joyce Marie Mushaben
 
Jg. 25, Nr. 1-2016: Moderne Sklaverei und extreme Ausbeutung in globalisisierten Arbeits- und Geschlechterverhältnissen The Role of Anti-trafficking Organizations in Human Trafficking Policy Implementation Abstract
Laura A. Dean
 
Jg. 25, Nr. 1-2016: Moderne Sklaverei und extreme Ausbeutung in globalisisierten Arbeits- und Geschlechterverhältnissen The Trafficking of Men in Cambodia: How Masculinities Challenge Notions of Victimhood Abstract
Oonagh Eastmond
 
Jg. 17, Nr. 2-2008: Feminisierung der Politik? Neue Entwicklungen und alte Muster der Repräsentation Theorizing Women’s Political Representation: Debates and Innovations in Empirical Research Angaben zum Artikel   PDF
Sarah Childs, Mona Lena Krook
 
Jg. 26, Nr. 1-2017: Geschlechterverhältnisse als Machtverhältnisse. 20 Jahre Femina Politica To which subversive everyday practices does feminism inspire you? A personal note. Abstract
Mieke Verloo
 
Jg. 17, Nr. 1-2008: Migration und Geschlechterkritik. Feministische Perspektiven auf die Einwanderungsgesellschaft Toleranz, Respekt und Achtung. Internationale Konferenz vom 4. bis 5. Dezember 2007 in Warschau Angaben zum Artikel   PDF
Anke Ochsenreither
 
Jg. 21, Nr. 1-2012: Falsche Sicherheiten. Geschlechterverhältnisse in autoritären Regimen Totale Grenzen des Politischen: Die Zerstörung der Öffentlichkeit bei Hannah Arendt Abstract
Gabriele Wilde
 
Jg. 13, Nr. 2-2004: Geschlechterperspektiven in der Entwicklungspolitik Tradition und Widerstand. Die Soldatenmütter St. Petersburgs erhalten den Aachener Friedenspreis 2004 Angaben zum Artikel
Eva Maria Hinterhuber
 
Jg. 27, Nr. 2-2018: 100 Jahre Frauenwahlrecht – Und wo bleibt die Gleichheit? Trans Studies und Feminismen – Reibungen, Brüche ...und Allianzen? Abstract
Persson Perry Baumgartinger
 
Jg. 24, Nr. 2-2015: Geschlechterpolitik in Osteuropa Transformation von Geschlechterverhältnissen und Persistenz maskulinistischer Staatlichkeit: Staats- und Familienbilder im postsozialistischen Kroatien Abstract
Brigita Malenica
 
Jg. 17, Nr. 2-2008: Feminisierung der Politik? Neue Entwicklungen und alte Muster der Repräsentation Transformationen des politischen Feldes als Chance für feministische Politik? Angaben zum Artikel   PDF
Marion Löffler
 
Jg. 13, Nr. 2-2004: Geschlechterperspektiven in der Entwicklungspolitik Transnationale feministische Netzwerke, Citizenship und Differenz. Workshop der Marie-Jahoda-Gastprofessur am 7. Juli 2004 in Bochum Angaben zum Artikel
Manuela Anacker
 
Jg. 28, Nr. 2-2019: Umkämpfte Solidaritäten Transnationale queere Solidarität als „burden of the fittest“? Zur Problematik einer Einpassung von LGBTIQ*-Rechten in die Logik von Entwicklungszusammenarbeit Abstract
Christine M. Klapeer
 
Jg. 18, Nr. 2-2009: Feministische Postkoloniale Theorie – Gender und (De-)Kolonisierungsprozesse Traveling, Translating and Transplanting Human Rights. Zur Kritik der Menschenrechte aus postkolonial-feministischer Perspektive Abstract
Jeanette Ehrmann
 
Jg. 15, Nr. 2-2006: Geschlecht in der politischen Kommunikation Tricky Relations: Exploring the Intersections of Gender, Politics and News Abstract
Karen Ross
 
Jg. 25, Nr. 2-2016: 20 Jahre Vertrag von Amsterdam – Europäische Gleichstellungspolitik revisited Twenty Years of EU Gender Mainstreaming: Rebirth out of the Ashes? Abstract
Agnes Hubert, Maria Stratigaki
 
Jg. 23, Nr. 2-2014: Digitalisierung zwischen Utopie und Kontrolle Ukrainian women in post-soviet Ukrainian politics When personal and political merge and diverge Abstract
Oksana Kis
 
Jg. 28, Nr. 1-2019: Her mit der Zukunft?! Feministische u. queere Utopien und die Suche nach altern. Gesellschaftsformen Ulrike Schultz, Anja Böning, Ilka Peppmeier, Silke Schröder: De jure und de facto: Professorinnen in der Rechtswissenschaft. Geschlecht und Wissenschaftskarriere im Recht Abstract
Sabine Berghahn
 
Jg. 17, Nr. 2-2008: Feminisierung der Politik? Neue Entwicklungen und alte Muster der Repräsentation Umkämpfte Arbeit. Tagung vom 16. bis 18. Mai 2008 in Berlin Angaben zum Artikel   PDF
Magdalena Freudenschuss
 
Jg. 16, Nr. 2-2007: Cherchez la Citoyenne! Bürger- und Zivilgesellschaft aus geschlechterpolitischer Perspektive Umkämpfte Räume. Zur Funktion von Öffentlichkeit in Theorien der Zivilgesellschaft Angaben zum Artikel   PDF
Eva Sänger
 
Jg. 28, Nr. 2-2019: Umkämpfte Solidaritäten Umkämpfte Solidaritäten. Einleitung Abstract
Brigitte Bargetz, Alexandra Scheele, Silke Schneider
 
Jg. 16, Nr. 1-2007: Von Gender zu Diversity Politics? Politikwissenschaftliche Perspektiven Umstrittene Strategien gegen Menschenhandel. Kontroverse zwischen NGOs bei den Verhandlungen zum UN-Protokoll geht weiter Angaben zum Artikel   PDF
Kristina Hahn
 
Jg. 23, Nr. 1-2014: Frauenbewegungen in nationalen und transnationalen Räumen Ungleiche Schwestern – Frauen-Aktivismus und Frauenbewegungen im Post-Mubarak Ägypten Abstract
Renate Kreile
 
Jg. 22, Nr. 2-2013: Gender und politische Partizipation in Asien Ungleichheit qua Gesetz – Zur Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Qualifi zierung Abstract   PDF
Anne K. Krüger, Anna Schütz
 
Jg. 25, Nr. 1-2016: Moderne Sklaverei und extreme Ausbeutung in globalisisierten Arbeits- und Geschlechterverhältnissen UN-Klimagipfel in Paris 2015: Post-politische Geschlechtergerechtigkeit Abstract
Sybille Bauriedl
 
Jg. 28, Nr. 2-2019: Umkämpfte Solidaritäten Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin – ein gleichstellungspolitischer Erfolg? Zwei Positionen Abstract
Angelika von Wahl, Gabriele Abels
 
Jg. 14, Nr. 2-2005: Modernisierung des Wohlfahrtsstaates – Modernisierung sozialer Ungleichheit? Vergemeinschaftung von (Ehe-)Partnern durch die Reformen der Agenda 2010 – eine Rückkehr zum „Geschlechtervertrag“ des 19. Jahrhunderts? Abstract
Sabine Berghahn, Maria Wersig
 
Jg. 19, Nr. 1-2010: Feministische Perspektiven auf Nachhaltigkeitspolitik Verhandelte Geschlechterverhältnisse: Gender in der internationalen Biodiversitätspolitik Angaben zum Artikel   PDF
Franziska Müller
 
Jg. 17, Nr. 1-2008: Migration und Geschlechterkritik. Feministische Perspektiven auf die Einwanderungsgesellschaft Verlängerung der Bezugsdauer von ALG I für Ältere. Symbolisches Vor und Zurück mit androzentrischer Kontinuität Angaben zum Artikel   PDF
Ortrun Brand
 
Jg. 19, Nr. 1-2010: Feministische Perspektiven auf Nachhaltigkeitspolitik Von „Lehman-Sisters“, Familienernährern und handfester Systemkritik: Einblicke in die bundesdeutsche feministische und frauenpolitische Debatte der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise Angaben zum Artikel   PDF
Birgit Erbe, Claudia Neusüß
 
Jg. 15, Nr. 2-2006: Geschlecht in der politischen Kommunikation Von „Rüpeln“ und „Testosteronbomben“ und einem „Engel … der über Leichen geht“: Mediale Geschlechterkonstruktionen im Wahlkampf 2005 Abstract
Sylka Scholz
 
Jg. 27, Nr. 1-2018: Angriff auf die Demokratie Von „Sex“- und „Rettungsindustrien“. Anmerkungen zur Debatte um Prostitution und bestehenden Forschungsdesideraten Abstract
Sarah Speck
 
Jg. 22, Nr. 2-2013: Gender und politische Partizipation in Asien Von den Un/Möglichkeiten, im Wissenschaftsbetrieb feministisch zu publizieren Abstract   PDF
Claudia Brunner
 
Jg. 22, Nr. 2-2013: Gender und politische Partizipation in Asien Von der eingetragenen Lebenspartnerschaft über die „Homo-Ehe“ zur „Mariage pour tous“ – Die Gleichstellung homosexueller Paare in Europa Abstract   PDF
Eva Henkel
 
Jg. 19, Nr. 1-2010: Feministische Perspektiven auf Nachhaltigkeitspolitik Von der Frauen-Frage zum Vorsorgenden Wirtschaften – eine (re)produktionstheoretische Interpretation empirischer Befunde zur Gender-Dimension von Agrarpolitik Angaben zum Artikel   PDF
Tanja Mölders
 
Jg. 16, Nr. 1-2007: Von Gender zu Diversity Politics? Politikwissenschaftliche Perspektiven Von der Geschlechtsneutralität zum Kampf um Geschlechtermacht. Zur Entstehung einer feministischen Partei in Schweden Angaben zum Artikel   PDF
Teresa Kulawik
 
Jg. 23, Nr. 2-2014: Digitalisierung zwischen Utopie und Kontrolle Von der Romantik imaginärer Verluste: Bringing the material back in? Abstract
Hanna Meissner
 
Jg. 16, Nr. 1-2007: Von Gender zu Diversity Politics? Politikwissenschaftliche Perspektiven Von Gender zu Diversity Politics? Kategorien feministischer Politikwissenschaft auf dem Prüfstand. Einleitung Angaben zum Artikel   PDF
Julia Lepperhoff, Anneli Rüling, Alexandra Scheele
 
Jg. 16, Nr. 1-2007: Von Gender zu Diversity Politics? Politikwissenschaftliche Perspektiven Vorinformation zur Tagung des AK „Politik und Geschlecht“. Hochschulpolitik und Umbau der Universitäten in Deutschland – feministische, bildungspolitische und „nachwuchswissenschaftliche“ Einsprüche und Perspektiven Angaben zum Artikel   PDF
Gabriele Abels
 
751 - 800 von 868 Treffern << < 11 12 13 14 15 16 17 18 > >>