Heterogenität, Fragmentierung und Handlungsmacht von Frauenrechts - aktivistinnen in Aceh, Indonesien

Kristina Grossmann

Abstract


Zusammenfassung

Aceh Nanggroe Darussalam, die nordwestlichste Provinz Indonesiens mit dem Beinamen „Veranda Mekkas“, befindet sich nach dem Tsunami im Jahr 2004 und der Beendigung eines fast 30 Jahre andauernden sezessionistischen Kampfes im Jahr 2005 in einem turbulenten Transformationsprozess. Acehische muslimische Frauenrechtsaktivistinnen entwickeln und rechtfertigen Visionen für ein neues Aceh, stellen Forderungen, konzipieren Strategien und setzen ihre Agenden um. Sie positionieren sich in Aushandlungsprozessen zwischen Religiosität, öffentlichem Raum, dem Nationalstaat und internationalen Konventionen. Allerdings sind sie auch enormen Herausforderungen ausgesetzt, die in einigen Organisationen zu Krisen geführt haben. Der Beitrag zeichnet die komplexe Postkonflikt-Situation von Aktivistinnen in Aceh nach. Trotz der von diesen beschriebenen „Krise“ frauenrechtlicher Organisierung sehen sie sich in der Lage, einen Wandel zu bewirken; die Provinz weist nach wie vor eine aktive frauenrechtliche Organisierung aus.

-----

Heterogeneity, Fragmentation, and Leverage of Women in Aceh, Indonesia

Abstract

Aceh Nanggroe Darussalam, the most Northwestern province of Indonesia with the nickname ‘Makkah’s veranda’, finds itself in a turbulent transformation after the tsunami of 2004 and the end of an almost thirty-year long secession struggle in 2005. Acehan Muslim women’s rights activists develop and legitimize blueprints of a new Aceh, put forward their demands, work out strategies and implement their agendas. They position themselves between religiosity, public space, the nation-state and international conventions. But they also face enormous challenges, which have led to a crisis in organizational engagement. The article examines the complex post-conflict situation of activists in Aceh. Despite the said ‘crisis’ in organizing for women’s rights, activists believe in their ability to effect change; the province exhibits, so the author’s argument, a constant organizational capacity for women’s rights.


Literaturhinweise



Volltext: PDF