Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Der Wandel des regulativen Mehrebenensystems der EU

Markus Jachtenfuchs

Abstract


Zusammenfassung

Das europäische Mehrebenensystem wird weithin durch eine spezifische Arbeitsteilung charakterisiert, wonach die europäische Ebene stark im Bereich Pareto-optimierender und eher unpolitischer Marktregulierung sei, den Mitgliedstaaten dagegen die klassischen Staatsaufgaben wie Sicherheit, Besteuerung oder Bildung vorbehalten blieben, die tief in individuelle Belange eingreifen. Der Beitrag zeigt anhand der inneren Sicherheit und der Steuerpolitik, dass sich die EU im Gegensatz zu diesem Standardmodell nicht auf Marktregulierung beschränkt, sondern auch staatliche Kernaufgaben intensiv reguliert. Ursache hierfür sind externe Effekte der Schaffung des gemeinsamen Binnenmarktes und das Fehlen eigenständiger Handlungsmittel in diesen Bereichen, das durch Regulierung kompensiert wird. Durch den vorherrschenden Modus der Regulierung bleiben die Eingriffe der EU aber weithin unsichtbar.

Schlagworte: Regulierung, Europäische Union, Mehrebenensystem, Steuerpolitik, Innere Sicherheit

-----

The Changing Regulatory Multi-level System of the EU

Abstract

The European multi-level system is widely characterized by a specific division of labor which gives the EU-level strong powers in the field of unpolitical and Pareto-improving market-regulation and leaves to the member states core state policies such as security, taxation or education which interfere deeply into individual interests. Based on an analysis of internal security and tax policies, the article shows that contrary to the assumptions of the standard model the EU is not limited to market regulation but also regulates core state policies. This is caused by the external effects of the creation of an internal market and by the lack of independent means of action in these areas which is compensated by regulatory activity. However, the prevailing mode of regulation makes EU intervention in these fields largely invisible.

Keywords: regulation, European Union, multilevel system, tax policy, internal security


Literaturhinweise



Volltext: PDF