Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Problemfelder kontraktbasierter Rechenschaftspflichten aus Sicht von NPO und ihren öffentlichen Kontraktpartnern

Sandra Stötzer

Abstract


Zusammenfassung

Im Rahmen der kooperativen Leistungserstellung zwischen Nonprofit-Organisationen (NPO) und öffentlichen Auftraggebern ist der Einsatz von Leistungsvereinbarungen bzw. Kontrakten zunehmend verbreitet. Solche Instrumente entsprechen einer ökonomisch orientierten Steuerungslogik und inkludieren oft Regelungen zu Monitoring- und Berichtssystemen für die Überprüfung einer kontraktkonformen Leistungserbringung. Eine intersektorale, kontraktbasierte Leistungserstellung und zugehörige Rechenschaftspflichten bringen jedoch nicht nur intendierte Vorteile mit sich. Die Literatur berichtet vereinzelt von problembehafteten Auswirkungen wie Ökonomisierung, Bürokratisierung oder negativen Folgen auf die Leistungsqualität und Innovationsbereitschaft. Der Beitrag ergründet, welchen Problemfeldern NPO durch kontraktbasierte Rechenschaftspflichten gegenüberstehen, und berichtet von den Reaktionen ausgewählter Geldgeber, die mit diesen Kritikpunkten konfrontiert werden.

Schlagworte: Bürokratisierung, Dysfunktionalitäten, Leistungsverträge, Ökonomisierung, Rechenschaftslegung

-----

Problematic issues of contract-based accountability obligations from a nonprofit and public point of view

Abstract

The use of service contracts or performance agreements is increasingly prevalent as part of the cooperative production of services by nonprofit organizations (NPO) and public contracting authorities. Such instruments meet economically oriented governance logics and often include monitoring and reporting regulations in order to examine contract- compliant service provision. However, there are not only intended benefits related to crosssectoral, contract-based service provision and associated accountability obligations. Literature occasionally reports on problematic consequences, such as economization, bureaucratization, or negative effects on performance quality and readiness to innovate. This paper analyzes problematic issues NPO are often facing due to contract-based accountability duties and it also reports on the reactions of selected public financiers when they were confronted with these points of criticism.

Keywords: accountability, bureaucratization, dysfunctionalities, economization, service contracts

-----

Bibliographie: Stötzer, Sandra: Problemfelder kontraktbasierter Rechenschaftspflichten aus Sicht von NPO und ihren öffentlichen Kontraktpartnern, dms, 2-2017, S. 291-315. https://doi.org/10.3224/dms.v10i2.07


Literaturhinweise



Volltext: PDF