Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent*innen oder durch Zahlung einer Gebühr

‚Geburtstag feiern in der Kita‘ als doing collaboration – Analysen zu (ungleichen) Passungen zwischen Familie und Kindertageseinrichtung

Stefanie Bischoff-Pabst

Volltext: PDF

Abstract


Leseprobe

-----

Zusammenfassung

In politischen und fachpraktischen Diskursen wird vielfach angenommen, dass sich eine intensive Zusammenarbeit von Eltern und Fachkräften in Kindertageseinrichtungen (Kitas) positiv auf Entwicklungsund Bildungsoutcomes von Kindern auswirkt, und damit zur Verringerung von Bildungsungleichheit beiträgt. Bislang gibt es in Deutschland allerdings wenige Studien dazu, wie Praxen des Zusammenarbeitens in den Einrichtungen situativ als doing collaboration hergestellt werden und welche Herausforderungen sich diesbezüglich für die Beteiligten mit Blick auf die (Re-)Produktion von Ungleichheit ergeben. Aus einer praxis- und ungleichheitstheoretischen Perspektive wird anhand eines ethnographischen Fallbeispiels (Geburtstag feiern in der Kita) analysiert, wie Zusammenarbeit im Alltag von Kitas prozessiert wird und wie sich in solchen Prozessen (Nicht-)Passungen zwischen elterlichen Handlungspraxen und der organisationalen Kultur der Kita konstituieren.

Schlagwörter: Kindertageseinrichtungen, Ungleichheit, Eltern, Zusammenarbeit, kulturelle Passung

-----

‘Celebrating birthdays in day care centers’ as doing collaboration – Analyses on (unequal) fits between family and day care center

Abstract

In political and professional practice discourses, it is often assumed that intensive collaboration between parents and educators in day care centers has a positive effect on the developmental and educational outcomes of children and thus also contributes to reducing educational inequalities. So far, however, there have been few studies in Germany on how parent-educator-collaboration is produced in the everyday life of day care centers and what challenges arise for those involved with regard to the (re-)production of inequality. Using an ethnographic case study (celebrating a birthday in a day care center), this article analyzes from a practical and inequality-theoretical perspective how collaboration between families and educators is processed situatively as doing collaboration and how sociocultural (mis-)matches between parental practices and the organizational culture of the day care center are constituted in such processes.

Keywords: day care centers, inequality, parents, collaboration, sociocultural match

-----

Bibliographie: Bischoff-Pabst, Stefanie: ‚Geburtstag feiern in der Kita‘ als doing collaboration – Analysen zu (ungleichen) Passungen zwischen Familie und Kindertageseinrichtung, Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research, 1-2021, S. 7-21.
https://doi.org/10.3224/diskurs.v16i1.02

Literaturhinweise