Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent*innen oder durch Zahlung einer Gebühr

From Object to Praxis: A Narrative of Shifts in Child Well-Being Research

Tobia Fattore

Volltext: PDF

Abstract


Leseprobe

-----

Abstract

This paper presents a broad outline of intellectual developments in child well-being research. Four intellectual currents are identified, the ‘objective’, ‘subjective’, ‘standpoint’ and ‘praxeological’ approaches. The narrative developed emphasises the role that critical contests over epistemological, ontological and methodological issues serve for developments in research. Drawing upon the various approaches identified, the paper concludes by discussing well-being in terms of social integration and system integration, advancing a concept of well-being that is nether relativist nor culturally monopolizing.

Keywords: child well-being research, objective well-being, subjective well-being, standpoint theory, praxeology, methodology

-----

Von ,objektiven‘ zu praxeologischen Ansätzen: Eine Darstellung von Verschiebungen in der Wohlergehensforschung zu Kindern.

Zusammenfassung

Der Artikel gibt einen Überblick über intellektuelle Entwicklungen im Bereich der Wohlergehensforschung zu Kindern. Es werden folgende vier intellektueller Strömungen identifiziert: ‚objektive‘, ‚subjektive‘, ‚standpunkttheoretische‘ sowie ‚praxeologische‘ Ansätze. Betont wird in der Darstellung die Rolle, die kritische Auseinandersetzungen über epistemologische, ontologische und methodische Fragen als Motor für diese Entwicklung im Forschungsbereich spielen. Ausgehend von den verschiedenen identifizierten Ansätzen diskutiert der Beitrag abschließend ein Verständnis von Wohlergehen im Sinne sozialer Integration und Teilhabe und leistet damit einen Beitrag zu einem Konzept von Wohlergehen, das weder relativistisch noch kulturell monopolisierend ist.

Schlagwörter: Wohlergehen von Kindern, objektives Wohlergehen, subjektives Wohlergehen, Standpunktheorie, Praxeologie, Methodologie

-----

Bibliographie: Fattore, Tobia: From Object to Praxis: A Narrative of Shifts in Child Well-Being Research, Diskurs Kindheits- und Jugendforschung / Discourse. Journal of Childhood and Adolescence Research, 2-2020, S. 147-159. https://doi.org/10.3224/diskurs.v15i2.03


Literaturhinweise