Jg. 23, Nr. 2 (2010): Autobiographie und Zeitgeschichte

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Inhaltsverzeichnis PDF

Beiträge

Autobiographie und Zeitgeschichte. Einleitung PDF
Carsten Heinze, Arthur Schlegelmilch
Zum Stand und zu den Perspektiven der Autobiographieforschung in der Geschichtswissenschaft PDF
Volker Depkat
Zum Stand und zu den Perspektiven der Autobiographieforschung in der Literaturwissenschaft PDF
Martina Wagner-Egelhaaf
Zum Stand und den Perspektiven der Autobiographie in der Soziologie. Sozialkommunikative Konzepte zur Beschreibung einer literarischen Gattung PDF
Carsten Heinze
„Ein Leben voll unerhörter Wandlungen und Katastrophen“. Die „Erinnerungen“ von Hans Herzfeld als Quelle biographischer Forschung PDF
Edgar Liebmann
Umbrucherzählungen in Nachwendeautobiographien PDF
Christiane Lahusen
Die Wende als (literarische) Krise? Legitimatorische Selbstbehauptungen in ‚Künstlerautobiographien‘ nach 1990 PDF
Valeska Steinig
Autobiographien der Wirtschaftselite: Selbstbild und Selbstinszenierungsformen PDF
Renate Liebold
In prominenter Lage Die (Auto-)Biographie als Konsumgut PDF
Klara Löffler

Sammlungen

Das Oral-History-Archiv Graz PDF
Michael Egger

Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren PDF