Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent*innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Alphabetisierungs- und Grundbildungsbedarf bei Auszubildenden – Konsequenzen für die Lehramtsausbildung

Birgit Peuker, Ulrike Johannsen

Volltext: PDF

Abstract


Leseprobe

-----

Zusammenfassung

Lehramtsstudierende der beruflichen Fachrichtung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaften sind im Unterricht damit konfrontiert, dass Auszubildende Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben und anderer Grundbildung haben. Die geringe Literalität erschwert die Qualifikation. Der vorliegende Beitrag gibt Anregungen zur Sensibilisierung von Studierenden für diese heterogene Zielgruppe und bietet Konzepte und Methoden für einen passgenauen Unterricht, der Berufs- und Grundbildung integriert.

Schlüsselwörter: geringe Literalität, Grundbildung, Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben, Literacy / Literacy and basic education needs of trainees—consequences for teacher education

-----

Summary

Student teachers in vocational education are faced in the classroom with trainees, who have difficulties in reading, writing and other basic education. This low literacy makes it more difficult to achieve qualification requirements. This article provides suggestions for sensitizing students to this diverse target group and offers concepts and methods for appropriate teaching that integrates vocational and basic education.

Keywords: low literacy, basic education, difficulties in reading and writing, literacy


Literaturhinweise