Jg. 8, Nr. 2 (2017): Themenheft zur Gründung der Republik

Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Inhalt PDF
Editorial des Gastherausgebers. Die Gründung der Republik – Konstitutionelle Demokratien und die Dilemmata ihrer Entstehung und Erhaltung PDF
Andreas Braune

Abhandlungen

Die Fortführung des Gründungsmoments in der Verfassungsordnung. Arendt, Jefferson und popular constitutionalism PDF
Danny Michelsen
Konstitutionalismus und parlamentarische Demokratie auf dem Prüfstand. Italiens Verfassung zwischen Überwindung, Erneuerung und Erhalt PDF
Maike Heber
Konstituierende Selbstbestimmung in multinationalen Föderationen PDF
Andreas Oldenbourg
Gründen und Herstellen. Rousseaus radikaldemokratische Volkssouveränität als Wegweiser für eine postnationale Republik PDF
Dagmar Comtesse
Gesellschaftliche Voraussetzungen freiheitlicher Ordnung. Über Böckenfördes Diktum und die ideologischen Herausforderungen in Zeiten von Islamismus und Populismus PDF
Oliver W. Lembcke, Bart van Klink

Debatte zur Kritischen Theorie heute

Editorial der Herausgeber PDF
André Brodocz, Marcus Llanque, Gary S. Schaal
Die Rezeption der Frankfurter Schule in Frankreich PDF
Frank Müller
Critical Theory in Italy in Recent Decades PDF
Luca Corchia
Praxis Philosophy’s ’Older Sister‘: The Reception of Critical Theory in the Former Yugoslavia PDF
Marjan Ivković
What Is Critical Theory Today? (And What Is It For?) PDF
Brian Milstein

Rezensionen

Artikulationen im Herzen des Staates. Bruno Latours Diskussion des Rechts und deren deutsch- und englischsprachige Rezeption PDF
Filipe dos Reis, Hagen Schölzel

Tagungsberichte

Im Einvernehmen. Bericht zur Tagung "Das Politische (in) der politischen Theorie" der DVPW-Sektion Politische Theorie und Ideengeschichte, Leibniz Universität Hannover, Hannover, 27.–29. September 2017 PDF
Lorina Buhr