Beiräte

Wissenschaftlicher Beirat:
Prof. Dr. Gabriele Abels (Universität Tübingen)
Prof. Dr. Birgit Althans (Universität Lüneburg)
Prof. Dr. Manfred Becker (Universität Halle-Wittenberg)
Prof. Dr. Christiane Bender (Helmut Schmidt Universität Hamburg)
Prof. Dr. Regine Bendl (Wirtschaftsuniversität Wien)
Prof. Dr. Markus Dederich (Universität Köln)
Prof. Dr. Michel Domsch (Helmut Schmidt Universität Hamburg)
Prof. Dr. Susanne Dreas (Fachhochschule Neubrandenburg)
Prof. Dr. Marion Festing (ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin)
Prof. Dr. Petia Genkova (Hochschule Osnabrück)
Prof. Dr. Mechtild Gomolla (Helmut Schmidt Universität Hamburg)
Prof. Dr. Katrin Hansen (Fachhochschule Gelsenkirchen)
Prof. Dr. Axel Haunschild (Universität Hannover)
Prof. Dr. Julia Lepperhoff (Evangelische Hochschule Berlin)
Prof. Dr. Wolfgang Mayrhofer (Wirtschaftsuniversität Wien)
Prof. Dr. Renate Ortlieb (Karl Franzens Universität Graz)
Prof. Dr. Tobias Ringeisen (Hochschule Merseburg)
Prof. Dr. Birgit Sauer (Universität Wien)
Prof. Dr. Martina Stangel-Meseke (BiTS Iserlohn)
Dr. Günther Vedder (Universität Hannover)
Prof. Dr. Peter Walgenbach (Friedrich Schiller Universität Jena)

Weiteres Fachkollegium für Gutachten:
Prof. Dr. Barbara Beham (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin)
Dr. Astrid Biele Mefebue (Universität Göttingen)
Prof. Dr. Stephan Böhm (Universität St. Gallen)
Dr. Morvarid Dehnavi (Helmut Schmidt Universität Hamburg)
Dr. Helga Eberherr (Wirtschaftsuniversität Wien)
Prof. Dr. Marjaana Gunkel (Freie Universität Bozen)
Dr. Roswitha Hofmann (uebergrenzendenken - Forschung und wissenschaftliche Beratung)
Prof. Dr. Monika Huesmann (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin)
Ass.-Prof. Dr. Lena Knappert (Tilburg University)
Dr. Thomas Köllen (Wirtschaftsuniversität Wien)
Dr. Angela Kornau (Helmut Schmidt Universität Hamburg)
Prof. Dr. Désirée Ladwig (Fachhochschule Lübeck)
Prof. Dr. Katharina Liebsch (Helmut Schmidt Universität Hamburg)
Prof. Dr. Heike Mensi-Klarbach (Universität Hannover)
Dr. Doreen Müller (Universität Göttingen)
Dr. Anna Mucha (Universität Hamburg)
Dr. Julia Nentwich (Universität St. Gallen)
Prof. Dr. Magdalena Nowicka (Humboldt-Universität zu Berlin)
Prof. Dr. Kerstin Rabenstein (Universität Göttingen)
Prof. Dr. Wolfgang Schröer (Stiftung Universität Hildesheim)
PD Dr. Ulrike Senger (Helmut Schmidt Universität Hamburg)
Dr. Astrid Segert (Institut für Höhere Studien (IHS), Wien)
Dr. Anke Wischmann (Universität Lüneburg)

Praxis-Beirat:
Aletta Gräfin von Hardenberg (Charta der Vielfalt e.V.)
Albert Kehrer (PROUT AT WORK)
Christiane Lüders (Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS), Deutschland)
Ingrid Nikolay-Leitner (Gleichbehandlungsanwaltschaft, Österreich)
Andreas Merx (Internationale Gesellschaft für Diversity Management e.V. (idm) und Prodiversity)
Monika Schulz-Strelow (Frauen in die Aufsichtsräte e.V. (FidAR))
Ursula Schwarzenbart (Global Diversity Office, Daimler AG)
Dr. Eva Voß (Managerin Diversity & Inclusiveness GSA, Ernst & Young GmbH)
Dr. Christine Watrinet (Ars Serendi, Strategisches Personalmanagement)

zur Redaktion