Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Armutsdefinition und Fluchtmigration

Christoph Butterwegge

Abstract


Zusammenfassung

In diesem Beitrag geht es darum, was unter Armut in Deutschland zu verstehen ist. Wenn sich aufgrund der vermehrten Fluchtmigration ein restriktiver Armutsbegriff durchsetzt, könnte – so befürchtet der Autor – eines Tages höchstens noch als arm gelten, wer nicht mehr als das hat, was er am Leibe trägt.

Schlagwörter: Armutsbegriff, Armutsgrenze, Armutsmessung, Fluchtmigration

-----

Bibliographie: Butterwegge, Christoph: Armutsdefinition und Fluchtmigration, GWP, 2-2016, S. 143-148. https://doi.org/10.3224/gwp.v65i2.24010


Literaturhinweise



Volltext: PDF