Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen oder durch Zahlung einer Gebühr

Von der Didaktischen Rekonstruktion zu einer Didaktik ,subjektorientierten Lernens und Lehrens

Silke Bartsch, Werner Brandl

Abstract


Zusammenfassung

Das „Modell der Didaktischen Rekonstruktion“ stellt einen praxistauglichen Entwicklungs und Forschungsrahmen für naturwissenschaftlichen Unterricht dar. Es stellt sich die Frage, ob und – wenn ja – wie das Modell für lebensweltbezogene Inhalte der Ernährungs- und Verbraucherbildung (EVB) genutzt werden kann. Für die Konzeption einer subjektorientierten Didaktik in der EVB wird hier ein adaptiertes Modell skizziert und zur Diskussion gestellt.

Schlüsselwörter: Subjektorientierung, Didaktische Rekonstruktion, Kompetenz, Konzept, Kontext

-----

Bibliographie: Bartsch, Silke/Brandl, Werner: Von der Didaktischen Rekonstruktion zu einer Didaktik ,subjektorientierten Lernens und Lehrens, HiBiFo, 2-2015, S. 116-125. http://dx.doi.org/10.3224/hibifo.v4i2.19503

Literaturhinweise



Volltext: PDF